Top-Kaffee-Zitate

Top Coffee Quotes

James Martin-Harper |



Es ist kein Wunder, dass die erste Branche, auf die sich Scayl konzentrierte, Kaffee war, da die meisten unserer Mitarbeiter große Kaffeetrinker sind. Manchmal braucht man mehr als einen starken Kaffee, um durch den Tag zu kommen, und diese aufbauenden Kaffeezitate haben uns immer geholfen.

Top 20 Kaffeezitate...

  1. "Jeder sollte an etwas glauben. Ich glaube, ich werde noch einen Kaffee trinken." Unbekannt

  2. "Kaffee zuerst. Pläne später." Leanna Renee Hieber

  3. "Aber noch eine schlechte Tasse Kaffee als gar kein Kaffee." David Lynch

  4. "Was passt am besten zu einer Tasse Kaffee? Noch eine Tasse." Henry Rollins

  5. "Schwarz wie der Teufel, heiß wie die Hölle, rein wie ein Engel, süß wie die Liebe. Ich möchte, dass mich jemand so ansieht, wie ich Kaffee sehe." Charles Maurice de Talleyrand

  6. "Möge Ihr Kaffee wirken, bevor es die Realität tut." Unbekannt

  7. "Wie schlimm konnte es sein, solange es Kaffee auf der Welt gab?" Cassandra Clare

  8. "Ich glaube, dass Menschen viel erledigen, nicht weil wir schlau sind, sondern weil wir Daumen haben, damit wir Kaffee kochen können." Flash-Rosenberg

  9. "Das Leben ohne Kaffee ist wie etwas ohne etwas … Entschuldigung, ich hatte noch keinen Kaffee." Unbekannt

  10. "Entkoffeinierter Kaffee funktioniert nur, wenn man ihn auf Leute wirft." Unbekannt

  11. "Ein schlechter Tag mit Kaffee ist besser als ein guter Tag ohne Kaffee." Unbekannt

  12. "Um mich glücklich zu machen: Mach mir Kaffee, bring mir Kaffee, sei Kaffee … Kaffee." Unbekannt

  13. "Willst du einen Witz hören? Decaf." Unbekannt

  14. "Wenn Sie nicht Kaffee, Schokolade oder Speck sind, muss ich Sie verlassen." Unbekannt

  15. "Es ist seltsam, dass das Trinken von Tassen Wasser unmöglich erscheint, aber 8 Tassen Kaffee gehen runter wie ein pummeliges Kind auf einer Wippe." Unbekannt

  16. "Liebe liegt in der Luft und es riecht nach Kaffee." Unbekannt

  17. „Ganz gleich, was Historiker behaupteten, BC stand für ‚Before Coffee‘.“ Cherise Sinclair

  18. "Manchmal trinke ich stundenlang keinen Kaffee. Das nennt man schlafen." Unbekannt

  19. "Meiner Meinung nach ist es unmenschlich, Menschen, die einen echten medizinischen Bedarf an Kaffee haben, zu zwingen, sich hinter Menschen anzustellen, die darin eine Art Freizeitbeschäftigung sehen." Dave Barry

  20. "Ein schlechter Tag mit Kaffee ist besser als ein guter Tag ohne" Unbekannt