Wir starten Scayl im Movember


Wir freuen uns sehr, den Start von Scayl offiziell bekannt zu geben. Zeitgleich mit unserem Start unterstützt das Team auch Movember...

Für diejenigen unter Ihnen, die es noch nicht wissen, Scayl, ursprünglich bekannt als YOLO Machines, wurde 2017 gegründet. Ein Geistesblitz, um ein Problem zu lösen Wir hatten Verpackungen für unsere Schwesterfirma BRUU - The Gourmet Tea Club. Jeden Monat haben wir mit viel Zeit, Mühe und Verschwendung Hunderte von Beuteln mit losem Blatttee gepackt. Als BRUU mit der Skalierung begann, war das Verpacken von Hand nicht mehr machbar. Als wir den Prozess halbautomatisieren wollten, stellten wir mit Entsetzen fest, dass Maschinen der Einstiegsklasse unser Budget sprengten. Wir machten uns an die Entwicklung einer Verpackungsmaschine, um unseren losen Tee präzise in Beutel zu dosieren. Wir waren so zufrieden mit der Funktionsweise der Maschinen, dass wir sie nicht geheim halten konnten, und so wurde ein neues Unternehmen gegründet.

YOLO Machines wuchs so schnell, dass wir der Meinung waren, dass das Unternehmen eine eigene Identität brauchte, also mit viel Aufregung, wir starten als Scayl neu.

Unsere Mission bei Scayl ist es, Ihrem Unternehmen beim Wachstum zu helfen. Wir haben mehrere Maschinen, um allen Verpackungsanforderungen gerecht zu werden. Wir bieten nicht nur Maschinen an, sondern auch andere Beratungsdienste, gestützt auf unsere Erfahrung im Einzelhandel in den letzten 10 Jahren.

Um die Markteinführung zu unterstützen, tun wir das Spende an Movember, die führende Wohltätigkeitsorganisation, die das Gesicht der Männergesundheit verändert. Sie befassen sich mit einigen der größten Gesundheitsprobleme von Männern: Prostatakrebs, Hodenkrebs sowie psychische Gesundheit und Suizidprävention.

Sie wissen, was für Männer funktioniert und wie man die innovativste Forschung findet und finanziert, um sowohl globale als auch lokale Auswirkungen zu haben. Sie sind unabhängig von staatlicher Finanzierung, können also den Status quo hinterfragen und schneller in das investieren, was funktioniert. In 15 Jahren haben sie mehr als 1.200 Männergesundheitsprojekte auf der ganzen Welt finanziert. Bis 2030 werden sie die Zahl der Männer, die vorzeitig sterben, um 25 % reduzieren.

An dieser Stelle möchten wir unserem Team ganz herzlich dafür danken, dass sie die Kampagne so tapfer und freiwillig unterstützt und alles ertragen einige fabelhafte Gesichtsbehaarung. Sie haben sozusagen einen fürs Team genommen.